Skip to main content

Pulsuhr, Sportuhr oder GPS- Uhr

Wer nach einer „Pulsuhr“, „Sportuhr“ oder „GPS-Uhr“ sucht, meint in der Regel dasselbe: eine Uhr, die den Puls misst, mit GPS Routen aufzeichnet und Trainings registriert und auswertet. Sportuhren sind den Fitness-Trackern ähnlich, bieten häufig aber mehr Sensoren, mehr Sportarten, mehr Einstellungen, mehr Auswertungsmöglichkeiten. Der größte Unterschied zu Fitness-Trackern: Während die Bänder vor allem motivieren sollen, sich mehr zu bewegen, begleiten Sportuhren ambitionierte Sportler und legen den Fokus auf eine exakte Trainingsanalyse. Inzwischen weichen die Hersteller die Produktkategorien aber auf: Neue Sportuhren beherrschen neben den klassischen Sportfunktionen auch Smartwatch-Funktionen wie Wetteranzeige, Musikwiedergabe und Anzeige von Smartphone-Benachrichtigungen.

Sportuhr: Ausstattung im Vergleich

Im Inneren von Sportuhren werkeln zahlreiche Sensoren. Einen Beschleunigungssensor zum Erfassen von Bewegungen besitzen alle Sportuhren. Aktuelle Modelle messen über einen optischen Pulssensor den Herzschlag beim Training. Häufig steckt ein GPS-Sensor im Gehäuse, der beim Sport die Route aufzeichnet und bei einigen Uhren zusätzlich Navigation ermöglicht. Einige Hersteller nutzen den GPS-Sensor auch zur annäherungsweisen Berechnung der Höhenmeter. Teurere Modelle verfügen häufig über ein Barometer zur exakteren Bestimmung der Höhenmeter und zur Messung des Luftdrucks. Bei vielen Uhren ist es möglich, weitere Sensoren für die noch genauere Messung zu koppeln, etwa einen Brustgurt für die exakte Pulsmessung, einen Sensor für das Fahrrad oder einen Laufsensor. Ein weiteres Unterscheidungsmerkmal ist die Wasserdichtigkeit. Nur wasserdichte Uhren können Sie zum Schwimmen mitnehmen.

GPS-Uhren: Unterschiede der Hersteller

Welche Sportuhr die richtige ist, lässt sich pauschal nicht sagen. Die bekanntesten Hersteller für Sportuhren sind Garmin und Polar. Die einzelnen Modelle eines Herstellers unterscheiden sich in Funktionsumfang und Ausstattung, die Bedienung ähnelt sich häufig. Je Hersteller gibt es ein Internetportal und/oder Software für den PC und eine Smartphone-App für aktuelle iOS- und Android-Handys. In der folgenden Tabelle sehen Sie, worin sich die Portale der Hersteller grundsätzlich unterscheiden.

 

Textquelle: http://www.computerbild.de/artikel/cb-Tests-Sport-Sportuhr-Pulsuhr-Vergleich-Test-17076737.html